Practices

Mitteilung der Kommission: Saubere Energie für alle Europäer

Share this Post:

ec.europa.eu

MITTEILUNG DER KOMMISSION AN DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT, DEN RAT, DEN EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTS-UND Sozialausschuss, den AUSSCHUSS DER REGIONEN UND DIE EUROPÄISCHE Investitionsbank(KOM (2016) 860 endgültig

 

 

Diese Mitteilung der Kommission, veröffentlicht am 30 November 2016, präsentiert ein Paket von Maßnahmen ein, um die Europäische Union wettbewerbsfähig, wie die saubere Energie-übergang ändert sich die globalen Energie-Märkten.

 

Dieses Paket bietet die Möglichkeit, die Geschwindigkeit sowohl den saubere Energie-übergang und Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen. Durch die Mobilisierung von zusätzlich bis zu 177 Milliarden euro an öffentlichen und privaten Investitionen pro Jahr ab 2021, wird dieses Paket erzeugen kann bis zu 1% zu einem Anstieg des BIP in den nächsten zehn Jahren und erstellen 900.000 neue Arbeitsplätze. Es wird auch bedeuten, dass, im Durchschnitt, die Kohlenstoff-Intensität der EU-Wirtschaft 43% niedriger, im Jahr 2030 als jetzt, mit erneuerbarer Strom rund die Hälfte der EU-Stromerzeugung-mix.

 

Das Paket verfolgt im wesentlichen drei Ziele:

 

  • Die Umsetzung der Energie-Effizienz zuerst
  • Die weltweite FüHRUNGSROLLE im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Einen fairen deal für die Verbraucher

Die Erleichterung Aktionen sind Initiativen zu beschleunigen, saubere Energie, innovation und renovieren in Europa von Gebäuden ebenso wie Maßnahmen, um:

 

  • Förderung öffentlicher und privater Investitionen und machen die meisten der verfügbaren EU-Haushalt;
  • Förderung der Industrie-Initiativen zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit;
  • Minderung der gesellschaftlichen Auswirkungen der " clean energy transition;
  • mit mehreren Spielern, einschließlich auf der einen Seite der Behörden der Mitgliedstaaten, lokalen und städtischen Behörden und auf der anderen Seite Unternehmen, sozialen Partnern und Investoren;
  • maximieren der FüHRUNGSROLLE Europas in saubere Energie-Technologie und-Dienstleistungen zur Unterstützung von Drittländern beim erreichen Ihrer politischen Ziele.

Die Kommunikation zu dem Schluss, dass all die Energie, die Union Legislativvorschläge vorgelegt, die die Kommission in den Jahren 2015 und 2016 müssen prioritär angegangen werden, bei dem Parlament und Rat. Dies wurde auch Unterstrichen durch den europäischen Rat im März 2016 und vom europäischen Parlament unterstützt. Die Fortschritte werden überprüft bei der 2017 Frühjahrstagung des europäischen rates. Das Europäische Parlament und den Rat sollte zur Gewährleistung der Allgemeinen Kohärenz dieses Paket und die Kommission die früheren Vorschläge, z.B. den Emissionshandel, effort sharing, Landnutzung und emissionsarme Mobilität.

 

 

Für weitere Informationen oder zum herunterladen der Kommunikation, bitte besuchen Sie die entsprechenden Webseiten der europäischen Kommission auf die folgenden links.