Hans Erhorn (Fraunhofer-Institut für Bauphysik)

Energieeffizienz in Gebäuden – politische Kontroversen, wirtschaftliche Fakten, Technikoptionen und Praxisprojekte Energieeffizienz in Gebäuden ist ein Handlungsfeld, das viele wirtschaftliche wie ökologische Chancen bietet. Aber: Die Energiewende kommt gerade im Gebäudebereich nur schleppend voran. Im vorliegenden Jahrbuch „Energieeffizienz in Gebäuden“ wird der Themenbereich in seiner ganzen Vielschichtigkeit beleuchtet. Dabei werden Chancen, Restriktionen und innovative Ansätze gleichermaßen von kompetenten Fachautoren und -Autorinnen behandelt.
Post date: 19 May 2017
Type: Publication

 Das School of the Future-Projekt wurde im Jahr 2011 als Demonstrationsprojekt im 7. Forschungsrahmenprogramm der Europäischen Union gestartet. Der zugehörige Förderaufruf hatte als Schwerpunkt „Demonstration von Energieeffizienz durch die Sanierung von Gebäuden“. Dabei sollten ganzheitliche Sanierungsmaßnahmen an Gebäuden mit hohem Multiplikationspotential für weite Gebiete Europas geplant, durchgeführt und evaluiert werden. Der Heizenergieverbrauch für die Raumkonditionierung der Gebäude sollte um mindestens 75 % durch die Sanierung reduziert werden.
Post date: 15 Mar 2016
Type: Publication

Zu Beginn werden grundlegende Begriffe und Rahmenbedingungen für moderne Schulgebäude erläutert. Im Mittelpunkt steht das Behaglichkeitsgefühl in den Räumen, das als Voraussetzung für effeltives Lehren und Lernen angesehen wird. Es gibt vielfältige Einflussfaktoren auf die Behaglichkeit, die von Gebäudeeigenschaften und verwendeten technischen Lösungen abhängen. Vor allem bedarf es angenehmer Raumlufttemperaturen, einer guten Luftqualität und guter visueller Verhältnisse. Auf diese Bereiche geht der Leitfaden ausführlich ein.
Post date: 28 Jun 2010
Type: Publication