cities

Numerous German and Polish municipalities are taking pioneering action for the climate and, thus also, for the implementation of the Paris Agreement. More than 800 Polish municipalities have applied for funding for the development of low-carbon growth plans. The German Environment Ministry (BMUB) is involved in expanding advisory assistance services for these municipalities. At the moment, the BMUB is supporting two projects that facilitate German-Polish exchange at local and regional level through the establishment of climate action city partnerships, among other initiatives.
Post date: 23 Jan 2017
Type: News

Am 21. Januar 2017, die Stadt Essen in Deutschland offiziell wird die " Grüne Hauptstadt Europas 2017. In der offiziellen "Grüne Hauptstadt Europas" Übergabe-Zeremonie, Karmenu Vella, Kommissar für Umwelt, Maritime Angelegenheiten und Fischerei, wird mit der hand über den Titel für 2017 von Ljubljana nach Essen.  
Post date: 20 Jan 2017
Type: News

  Im Jahr 2017 wird die Energie-Städte-Konferenz wird veranstaltet vom 26 bis 28 April von der deutschen Stadt Stuttgart, bekannt für seine industrielle Tätigkeit sowie für seine vorausschauende Klima-und Energiepolitik. In einer region, die als Wiege der deutschen Energiewende (Energiewende), Stuttgart dienen als Lern-Ort, auf die gesellschaftlichen, kulturellen, wirtschaftlichen und technologischen Wandel mit der Energiewende in Europa.  
Post date: 14 Dez 2016
Type: Ereignis

Kongress 2017: EnergieEffizienzBauen - Forschung zu effizienten Technologien und intelligenten Konzepten für die Strom- und Wärmewende  
Post date: 21 Okt 2016
Type: Ereignis

Am 11. Oktober 2016 präsentierten die Gewinnerstädte des BMBF-Wettbewerbs "Energieffiziente Stadt" die Ergebnisse ihrer 5-jährigen Arbeiten zur Steigerung der Energieeffizienz der Gesamtstadt. Die Abschlusskonferenz fand in Stuttgart statt und bot Einblicke in die intensiven Arbeiten, messbare Ergebnisse, innovative Technologien, Methoden und Werkzeuge und Dienstleistungen die auf andere deutsche und internationale Städte übertragbar sind. Die fünf Städte zeigen Wege hin zu einer energieffizienten, ressourceneffizienten, klimafreundlichen und sozialen Stadt der Zukunft.  
Post date: 17 Okt 2016
Type: News

On 11 October, 2016 the winner cities of the competition "Energy Efficient Cities" presented the results of their five year work on improving the energy efficiency on a whole city level funded by the Federal Ministry of Education and Research. The final project event took place in Stuttgart and allowed insights in the intensive work, measurable results, innovative technologies, methods, tools and services that can be transferred to other German and international cities.
Post date: 17 Okt 2016
Type: News

One of the key issues facing modern cities today is to avoid municipalities being locked in to technology from a single provider, and to ensure they are free to transition to the most convenient products and services for citizens offered by competitors   As more and more cities launch projects to become smart, a substantial need is emerging: the ability to share the various models across the world so that they can be replicated anywhere.  
Post date: 12 Sep 2016
Type: News

Mit dem dena-Kongress geht im November 2016 erneut der größte branchenübergreifende Kongress zur Energiewende in Deutschland an den Start. Unter dem Motto "Die Zukunft der Energiewende" bieten wir Ihnen ein vielfältiges Programm mit Themen wie:   Integrated Energy: dezentral trifft digital Zukunft Wärmemarkt: Aufbruch statt Stagnation! Stadtwerk, Aggregator und Prosumer: Wer macht deutsche Cities smart? Zukunft Energetische Gebäudesanierung: Innovationen und Perspektiven
Post date: 12 Jul 2016
Type: Ereignis

For a successful energy transition, Germany needs to improve the energy efficiency of whole city quarters. An integrated approach “from the building to the quarter” allows to increase the energy efficiency of the building stock, having in mind affordable apartments and senior-friendly refurbishment. Since 5 years, communes with the aim of improving the energy efficiency of whole city quarters can receive grants by the state-owned KfW bank. So far, energy improvements in more than 550 city quarters have been launched.
Post date: 12 Jul 2016
Type: News

Die Forschungsprojekte der Förderinitiative Energieeffiziente Stadt (EnEff:Stadt) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zeigen eindrucksvoll, welchen Beitrag technische Innovationen und die systemische Betrachtung der Gebäudeeffizienz auf Quartiersebene leisten können. Im Mittelpunkt stehen außerdem vielschichtige Versorgungsstrategien, um im Zuge einer nachhaltigen Stadtentwicklung den Primärenergiebedarf deutlich zu senken.
Post date: 12 Jul 2016
Type: Publication