Financing, socio-economics

The Commission is in the process of updating some of the content on this website in light of the withdrawal of the United Kingdom from the European Union. If the site contains content that does not yet reflect the withdrawal of the United Kingdom, it is unintentional and will be addressed.

Im Rahmen des ECO-Build EU-Projekts beschäftigte sich die TSB mit Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz des Gebäudebestandes durch Energy Performance Contracting. In einem eigenständigen Papier wurden alle Erkenntnisse zum Thema Energy Contracting sowie zum "Pay As You Save" als mögliches Finanzierungsmodell in einem Papier zusammengefasst. Es bietet einen Überblick über die aktuellen Lage sowie Vorschläge - in erster Linie an die EU, aber auch an andere Akteure gerichtet - um das Potential von Energy Performance Contracting auszuschöpfen.
Post date: 14 mai 2010
Type: Publication

Energieeffizienzprojekte entlasten die öffentlichen Kassen und schaffen Handlungsspielräume für Kommunen. Möglichkeiten zum Energiesparen gibt es viele, von der Neustrukturierung des öffentlichen Nahverkehrs über die Schulung von Hausmeistern zu Energiemanagern bis zur energetischen Sanierung von Verwaltungsgebäuden. Kommunen können mit ihrem Engagement für Energieeffizienz und Klimaschutz eine wichtige Vorbildfunktion einnehmen, für andere Städte- und Gemeindeverwaltungen genauso wie für Unternehmen und Bürger.
Post date: 7 mai 2010
Type: Actualité

Die Korrektur der Vergütungen wurde notwendig, da im vergangenen Jahr die Marktpreise um rund 30 Prozent gesunken sind. Deshalb werden nun, zusätzlich zur ohnehin im EEG angelegten Degression, die Vergütungssätze zwischen 11 Prozent für Solarparks auf Konversionsflächen und 16 Prozent für Dachanlagen abgesenkt. Gleichzeitig geht das EEG von einem deutlich stärkeren Ausbau des Photovoltaikmarktes aus als bisher erwartet aus: Der Zubaukorridor für das Marktvolumen wird auf 3.500 Megawatt installierte photovoltaische Spitzenleistung im Jahr verdoppelt.
Post date: 7 mai 2010
Type: Actualité

Die KfW hat die aus Mitteln des Bundes vergünstigten Förderprogramme wegen der schwierigen konjunkturellen Lage nur schrittweise und deutlich verzögert an die Energieeinsparverordnung 2009 angepasst. Damit konnte im letzten Jahr ein noch höheres Investitionsvolumen mit sehr positiven Effekten insbesondere für das Bauhandwerk bewirkt werden. Zum 01. Juli werden nun - wie bereits Ende 2009 angekündigt - die inzwischen nahe am gesetzlichen Mindestniveau liegenden Eingangsförderstufen 130 in der Sanierung und 85 im Neubau auslaufen.
Post date: 4 mai 2010
Type: Actualité

Nach wenigen Mausklicks zur Auswahl von Vorhaben, Einzelmaßnahme, Standort und Zielgruppe erscheinen alle für das konkrete Projekt in Frage kommenden Förderprogramme auf dem Bildschirm. Neben einer ausführlichen Beschreibung des jeweiligen Förderprogramms bietet der Förderkompass Energie Antragsformulare, Merkblätter und Originaltexte der Richtlinien. Die Adressen der Fördergeber und Antragsstellen sowie weiterführende Links ergänzen das Angebot.
Post date: 4 mai 2010
Type: Publication

Bundesminister Niebel betonte anlässlich der Unterzeichung des Darlehensvertrages: „Wir dürfen mit Klimaschutz nicht auf ein neues Klimaabkommen warten, sondern müssen jetzt handeln. Mit dem Clean Technology Fund fördern wir die Entwicklungs- und Schwellenländer, die rasch und pragmatisch Anstrengungen zur Verringerung von Treibhausgasemissionen unternehmen wollen. Der Clean Technology Fund zeigt beispielhaft, dass bei entschlossenem Handeln schnell positive Klimawirkungen erreicht werden können.“
Post date: 3 mai 2010
Type: Actualité

Array
Post date: 3 mai 2010
Type: Évènement

The results show that the project leader has here a key role. It is possible to build passive houses with good results even if the project leader does not lead the project in a perfect way. Skilled contractors and external experts can together create a very good final result. Clear goals that are followed up during the whole process are a key issue. It is expensive to make corrections and changes at a late stage in the project. Lack of good leadership might not affect the final result but the final cost.
Post date: 2 mai 2010
Type: Publication

Post date: 1 mai 2010
Type: Publication