Austria

The Commission is in the process of updating some of the content on this website in light of the withdrawal of the United Kingdom from the European Union. If the site contains content that does not yet reflect the withdrawal of the United Kingdom, it is unintentional and will be addressed.

"Die Erfahrungen in anderen EU-Ländern machen klar, dass Energiemanagement in Unternehmen nur durch entsprechende politische Rahmenbedingungen und Anreizsysteme breit eingeführt werden kann", so Fritz Unterpertinger, Geschäftsführer der Österreichischen Energieagentur, die an der Maßnahmenevaluierung der Energiestrategie eingebunden war. In der Energiestrategie Österreich sind Anreizsysteme für eine breite Umsetzung von Energiemanagement vorgesehen.
Post date: 8 déc 2010
Type: Actualité

Neben den Zukunftsthemen zeitabhängiger Tarife und Abrechnungen des tatsächlichen Verbrauchs kann der tiefgehende Blick in die Wohnungen der Konsumenten und ihrer Energieverbrauchsgewohnheiten aber auch kritische Aspekte entfalten.
Post date: 7 déc 2010
Type: Actualité

Die stark steigende Nachfrage nach Biomasse für die energetische und stoffliche Nutzung in den 27 Ländern der EU ist nicht notwendig mit  rücksichtsloser Ausbeutung entsprechender Ressourcen in Entwicklungsländern verbunden. Der internationale Handel kann – so ein Ergebnis des Workshops des EU Projekts 4Biomass zum Thema "Trade of Biomass in Central Europe" sogar die nachhaltige Produktion unterstützen und damit etwa illegale Abholzung einbremsen.
Post date: 6 déc 2010
Type: Actualité

Post date: 20 nov 2010
Type: Publication

Post date: 20 nov 2010
Type: Publication

This report was developed within the EU project “Green Lodges” that aims at promoting and facilitating RES heat & electricity applications (biomass, solar & micro CHP mainly) in rural lodges, usually located in areas with high environmental value.
Post date: 30 sep 2010
Type: Publication

"The EU commission has recently decided that all new buildings from the end of 2020 must be Nearly Zero Energy Buildings. Due to the fact that buildings have a long lifetime it is important to ensure a high quality of the building envelope", says Jes Dam Jessen from Rockwool Scandinavia.
Post date: 29 sep 2010
Type: Actualité